Traumabehandlungen mit Craniosacral

Biodynamik somatisch-emotionalen

Diese Arbeit ist eine körperpsychotherapeutische Methode und dient zur Bewusstmachung, Überwindung und Integration von Schock- oder traumatischen Erlebnissen, körperlichen und seelischen Verletzungen, die durch Operationen, Unfälle, Krankheiten, sexuellem Missbrauch, Gewalt, Verlusterlebnissen etc. entstanden sind.

Durch die Craneosacrale Arbeit kommt es vor, dass alte, nicht gelöste Konflikte wieder in´s Bewusstsein kommen und die Person in diesem Moment mit Hilfe des Therapeuten die Möglichkeit hat daran zu arbeiten.

Sesión de Liberación emocional

 

Oft Jahre nach dem traumatischen Erlebnis treten psychosomatische Krankheiten sowie Angstanfälle, Depression, Erschöpfungszustände, Übererregbarkeit oder andere Störungen auf.

Mit Craneosacral Trauma Therapie können wir den Menschen helfen das für ihn traumatische Erlebnis abzuschliessen und die geballte Ladung an Energie aus dem Nervensystem zu entlassen, so kann Entspannung eintreten und die Energie wieder dem Leben zufliessen.

Facebook Twitter G+ Compartir